Meine Philosophie

Ich habe den Namen „Pferd in Balance“ gewählt, weil es für mich alles beinhaltet, worauf ich hinarbeite. Nämlich ein Pferd, das sich sowohl psychisch wie auch physisch im Gleichgewicht befindet.

 

Die Harmonie zwischen Pferd und Mensch ist mir wichtig. Der Weg dorthin ist manchmal steinig. Vielfach wird das Pferd einfach nicht verstanden. Es gibt so viele Zeichen, bevor eine Situation eskaliert und das Pferd nicht mehr anders kann, als sich mit Aggressionen Gehör zu verschaffen. Genau diese Zeichen zu sehen und zu verstehen kann so viel Leid verhindern und Mensch und Pferd Frustration ersparen. Lassen Sie mich ihre Begleiterin auf dem Weg zur Harmonie sein.